Der Schüler/Elternteil/Betreuer versteht und stimmt zu, dass er für Schäden verantwortlich ist, einschließlich Kollisionen, die während der Fahrtests auftreten, während der Schüler die vollständige Kontrolle über das Fahrzeug ohne einen BEHIND THE WHEEL DRIVING SCHOOL Instruktor hat. Der Schüler/Elternteil/Betreuer versteht und stimmt zu, dass er für Schäden, einschließlich Graffiti, verantwortlich ist, die der Schüler an den Fahrschuleinrichtungen/-fahrzeugen verursacht. Der Schüler/Elternteil/Betreuer versteht und stimmt zu, dass die Fahrschule nicht für persönliche Gegenstände verantwortlich ist, die der Schüler in seinen Einrichtungen oder Fahrzeugen hinterlassen hat. Sowohl unsere 10 für xx£ als auch 4 für xx£ Angebote sind ermäßigte Angebote speziell für Schüler, die keine vorige Fahrerfahrung hatten und nicht Schülern zur Verfügung gestellt werden, die Fahrunterricht genommen haben oder von anderen Fahrertrainingsanbietern oder Freunden und Familienmitgliedern beraten wurden, falls der Instruktor der Enstruktor feststellt, dass dies zu Unterrichtsbeginn geschehen ist, behält sich der Instruktor das Recht vor, den Wert der zu bewertenden Lektionen auf den Standardtarif umzurechnen. Ich verstehe und stimme zu, dass es eine zusätzliche Gebühr für jede Fahrprüfung gibt, die ich nehme, und dass es keine Rückerstattungen für wiederholte Tests gibt. Ich verstehe und stimme zu, dass es meine Verantwortung ist, dem Department of Motor Vehicles den Nachweis (Bescheinigungen) vorzulegen, dass ich mindestens sechs Stunden Fahrerschulung absolviert habe. Die Kurszahlungen werden von DRM Driver Training im Auftrag unserer selbstständigen Fahrlehrer übernommen. Wir buchen und bezahlen die Instruktoren und Fahrprüfungen in Ihrem Namen. Wenn Sie Irgendwelche Bedenken oder Beschwerden über einen Teil Ihres Fahrunterrichts haben, der nicht direkt mit Ihrem Instruktor gelöst werden kann, kontaktieren Sie uns direkt über unsere Kontakt-E-Mail-Adresse DRM Driver Training fungiert als Agent für Ihren Instruktor bei der Entgegennahme Ihrer Zahlung für Fahrunterricht außer Zahlungen, die Direkt von Ihnen an Ihren Instruktor geleistet werden. Wenn DRM Driver Training Buchungen mit Ihnen vornimmt oder Ihnen Informationen oder Unterlagen zur Verfügung stellt oder Zahlungen für Ihren Unterricht verarbeitet, fungieren wir als Agent für Ihren Kursleiter. Der Vertrag für fahre den Unterricht liegt ausschließlich zwischen Ihnen und Ihrem Instruktor. Sie müssen Ihren Fahrlehrer über alle Angelegenheiten informieren, die Ihre Fähigkeit oder Ihren Anspruch auf Fahrunterricht beeinträchtigen, z.

B. nicht beschränkt auf einen Verlust eines gültigen vorläufigen Führerscheins. 9. Der Fahrtest a) Buchungsprüfungen können von Ihnen, Ihrem LDC-Instruktor oder dem LDC National Booking Office in Ihrem Namen gebucht werden. Fahrprüfungsbuchungen haben immer Vorrang vor anderen Lektionen. Daher kann Ihre Lektion verschoben werden, um die Fahrprüfung einer anderen Person zu ermöglichen und umgekehrt. Änderungen an den Unterrichtsbuchungen als Folge davon werden sofort benachrichtigt. Testtermine müssen Ihrem LDC-Instruktor mitgeteilt werden, sobald diese bekannt sind, andernfalls kann er nicht garantieren, dass er ein Fahrzeug für den Test zur Verfügung stellt. 2.

Qualifikationen Als Minimum wird Ihr LDC-Instruktor von der Driver and Vehicle Standards Agency (DVSA) lizenziert, um Fahrunterricht zu geben. Er oder sie wird auch in der Verwendung des Lern-Fahrsystems des Unterrichts kompetent sein. Jeder Kunde, der sich anmeldet, stimmt allen Insebedingungen zu, wie in diesem Vertrag erläutert. Ihr Instruktor wird die entsprechende Kfz-Versicherung mit sich führen, um einen umfassenden Versicherungsschutz zu bieten, falls Sie als Fahrer eines Lernenden in einen Zusammenstoß verwickelt sind, während Sie die Kontrolle über das Führen des Unterrichtsfahrzeugs des Instruktors haben.